Startseite

Corona-Info Stand: 10.07.2020

Liebe Mitglieder,

wir kommen unserem gewohnten Sportbetrieb wieder einen großen Schritt näher.

Hallennutzung:

Seit Montag den 06.07.2020 gibt es eine wichtige Lockerung für unseren Sportbetrieb in den Turnhallen. Das Referat für Bildung & Sport hat mit der Stadt München ein strenges Hygienekonzept erstellt, unter dessen Regeln eine Hallennutzung ermöglicht wird.

Die Hallenzeiten haben sich aufgrund des Hygienekonzepts und der verstärkten schulischen Nutzung der Hallen etwas verkürzt und wurden mit den Vereinen im Vorfeld abgestimmt.

Freisportanlagen:

Ab dem 09.07.2020 dürfen auch wieder Freisportanlagen der städtischen Schulen unter den aktuellen Hygieneregeln genutzt werden.

Für weitere Informationen zum Sportbetrieb oder den Hygieneregeln in den Hallen und Freisportanlagen, wendet euch bitte an den jeweiligen Abteilungsleiter.

Eure Vorstandschaft


Corona-Info Stand: 23.06.2020

Liebe Mitglieder,

so langsam kommen die Lockerungen auch unserem Vereinsleben zugute.

Unter gewissen Hygieneregeln können wir unsere Versammlung am Dienstag den 14.07.2020 ab 20:00 Uhr im Lokal in der Bezirkssportanlage Süd, Max-Reinhardt-Weg  28, abhalten.

Die Regeln:

  • Mundschutz beim Rein- und Rausgehen in das Lokal
  • Mundschutz auf dem Weg zu und von den Toiletten
  • Abstandsregel von 1,5 Meter einhalten
  • Erstellen einer Teilnehmerliste (Name, Telefonnummer oder Mailadresse, Datum, Uhrzeit von / bis, Unterschrift)

Achtung! Meldet Euch bitte bis 10.07.2020 bei mir (h: 0179 2943538) an, damit ich mit dem Wirt die Tischordnung abstimmen kann.

Im Sportbetrieb gibt es für uns leider noch keine Lockerung, es steht bisher noch kein Termin fest wann das Schulsportamt die Hallen und Freiflächen für den Breitensport freigibt.

Meine einzige Information darüber ist, dass der Schulsport wieder anlaufen soll und das Schulsportamt mit der Stadt München derzeit an einem Konzept für die Umsetzung der Hygieneregeln arbeitet.

Eure Vorstandschaft


Schliersee:
Für unsere Hütte in Schliersee gibt es leider auch noch keine Lockerung, für Vereinsheime gilt immer noch, dass sie bis Ende August geschlossen bleiben müssen.

Hinweis:
Denkt bitte daran, dass derzeit alle sportlichen Aktivitäten die Ihr unternehmt reines „Privatvergnügen“ sind und den allgemeinen Regeln des Infektionsschutzgesetzes unterliegen.
Somit besteht bei sportlichen Aktivitäten im gesetzlich erlaubten privaten Rahmen auch keinerlei Haftung und Versicherungsschutz durch den Verein!

Vielen Dank für Euer Verständnis.

Eure Vorstandschaft